FABU Beteiligungs GmbH

Town & Country Lizenzgeber Österreich

Sportplatzgasse 12
2104 Spillern

Tel.: 02266 80411-0
Fax: 02266 81145
E-Mail: officetowncountryat

ZUM KONTAKTFORMULAR

IHR HAUSBAU-PARTNER VOR ORT

Town & Country in Social Media

Hausbau Kärnten

Kärnten

450Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs an der Grenze zu Italien und Slowenien. Hier treffen sich am Dreiländereck bei Arnoldstein drei Kulturkreise. Die Schönheit des Landes ergibt sich daraus, dass Kärnten Teil des Alpen Adria Raumes, d.h. von Gebirgen umgeben und durch Seen und Flüsse ergänzt. Oberkärnten wird vom Hochgebirge und Unterkärnten vom Klagenfurter Becken geprägt. Die Landeshauptstadt Klagenfurt liegt Im Klagenfurter Becken, das von den Österreichischen Zentralalpen im Norden und den Karawanken im Süden begrenzt wird. Der Wörthersee, der westlich liegt, ist mit vielen anderen Seen das Zentrum des Sommertourismus.

Das Land wird von mehreren Tälern durchzogen, von denen die größten das Möll-, das Drau-, das Gail-, das Rosen-, das Jaun- und das Lavanttal sind.

Kärnten ist Österreichs sonniger Süden und bietet mehr als 1.270 trinkwasserreine Seen, zu den bekanntesten gehören die großen Seen Wörthersee, Millstätter See, Ossiacher See und Weißensee, aber auch kleinere, wie der Faaker See, Klopeiner See und Pressegger See. 93 Berggipfel sind über 3.000 Meter hoch; davon ist der Großglockner mit 3.798 Meter der höchste Berg Österreichs 

Die Hälfte der Landschaft ist mit Wald bedeckt. Es gibt noch viele weitere landschaftliche Attraktionen, wie die Thermalbäder von Warmbad Villach oder Bad Kleinkirchheim.

Die relativ gute Infrastruktur und die hohe Freizeitqualität lassen Leben und Arbeit gut miteinander verbinden. Der größte Teil der Bevölkerung Kärntens siedelt im Klagenfurter Becken zwischen Villach und Klagenfurt.

Zu den in Kärnten gepflogenen Bräuchen gehören Vierberge-Wallfahrt, Reiftanz, Kufenstechen und Kranzelreiten. Populär sind die traditionellen Wiesenmärkte in St. Veit an der Glan und Bleiburg sowie der Villacher Kirchtag mit Brauchtumswoche. Eine andere Touristen Attraktion ist Minimundus in Klagenfurt, wo man maßstabgetreue Miniaturmodelle berühmter Kulturdenkmäler und Bauten aus der ganzen Welt sehen kann. Der Carinthische Sommer im Stift Ossiach, den es seit 1969 gibt, ist eines des berühmtesten Musikfestivals in Österreich.

Der Trend in Kärnten geht zum Eigenheim, das Thema Hausbau gewinnt immer mehr an Bedeutung, da man fürs Lebensalter investiert.

...um einige bekannte Orte des Bundeslandes zu nennen:

Klagenfurt, Villach, Hermagor, Spittal, St. Veit a.d.Glan, Feldkirchen, Völkermarkt, Wolfsberg